Startseite

Folge 36:

Bär

Folge 35:

Storch

Folge 34:

Biber

Folge 33:

Wildschwein

Folge 32:

Schimpanse

Folge 31:

Meeres-
schildkröte

Folge 30:

Känguru

Folge 29:

Koala

Folge 28:

Pandabär

Folge 27:

Neuntöter

Folge 26:

Seekuh

Folge 25:

Tigerhai

Folge 24:

Luchs

Folge 23:

Schaf

Folge 22:

Ziege

Folge 21:

Giraffe

Folge 20:

Orang-Utan

Folge 19:

Wolf

Folge 18:

Kuh

Folge 17:

Hyäne

Folge 16:

Robbe

Folge 15:

Gepard

Folge 14:

Tiger

Folge 13:

Löwe

Folge 12:

Pinguin

Folge 11:

Eisbär

Folge 10:

Fuchs

Folge 9:

Kaninchen

Folge 8:

Weisskopfsee-
adler

Folge 7:

Igel

Folge 6:

Eichhörnchen

Folge 5:

Wal

Folge 4:

Elefant

Folge 3:

Gnu

Folge 2:

Krokodil

Folge 1:

Leopard

Folge 27: der Neuntöter

Der Neuntöter ist der Vogel des Jahres 2020 von birdLife Schweiz. Er ist ein Zugvogel. Den Winter verbringt er in Afrika. Neuntöter fressen Insekten aber auch kleine Mäuse. Insekten spiessen sie auf den Dornen von Büschen auf. Dafür ist der Neuntöter bekannt.

Wir danken herzlich dem Birdlife-Naturzentrum Neeracherried für die Patenschaft dieser Folge.

Folge uns auf Facebook, Instagram und YouTube!
Da bist du immer auf dem neusten Stand!
Danke und viel Spass!

Folge 26: die Seekuh

Die Seekuh heisst auch Manati. Seekühe fressen Seegras. Das ist sehr schwer zum verdauen. Darum pupsen sie viel. Seekühe sind Säugetiere. Sie sind mit Elefanten verwandt.

Wir danken herzlich Rickli Schiff für die Patenschaft dieser Folge.

Vielleicht treffen Sie beim nächsten Familienausflug mit dem Rickli-Schiff die Seekuh im Obersee? Wir sagen Schiff Ahoi!

Folge uns auf Facebook, Instagram und YouTube!
Da bist du immer auf dem neusten Stand!
Danke und viel Spass!

Folge 25: der Tigerhai

Der Tigerhai hat Streifen auf dem Rücken. Daher hat er seinen Namen. Der Hai ist ein Fisch. Sie bewegen die Schwanzflosse seitwärts. Haie sind Fleischfresser. Ihre Zähne wachsen stetig nach.

Wir danken herzlich Ruth Villiger aus Jona SG für die Patenschaft dieser Folge.

Folge uns auf Facebook, Instagram und YouTube!
Da bist du immer auf dem neusten Stand!
Danke und viel Spass!

Folge 24: der Luchs

Luchse sind die grössten Raubkatzen die es in Europa gibt. Sie sind Fleischfresser. Am liebsten jagen sie in der Nacht oder in der Dämmerung. Sie sind Einzelgänger. Luchse haben grosse Tatzen und Haarbüschel auf den Ohren.

Wir danken herzlich der Primarschule Regensdorf für die Patenschaft dieser Folge.

Folge uns auf Facebook, Instagram und YouTube!
Da bist du immer auf dem neusten Stand!
Danke und viel Spass!

079 790 32 22

Für jeden Beitrag danken wir Ihnen herzlich!

Folge 23: das Schaf

Schafe sind schon lange Nutztiere des Menschen. Sie leben in Herden. Sie liefern uns Wolle, Fleisch und Milch oder sind ein natürlicher Rasenmäher. Einmal im Jahr muss die ganze Schaffamilie zum Frisör. Sie werden geschoren. Sonst haben sie zu heiss in ihrer dicken Wolle.

Wir danken herzlich Ruth Villiger aus Jona SG für die Patenschaft dieser Folge.

Folge uns auf Facebook, Instagram und YouTube!
Da bist du immer auf dem neusten Stand!
Danke und viel Spass!

Folge 22: die Ziege

Die Ziege ist eines der ersten Haustiere des Menschen. Sie gibt uns Fleisch und Milch. Ziegen fressen Gras, Kräuter, Sträucher und wenn sie die Möglichkeit haben leckeren Salat oder Blumen. Sie sind unternehmungslustig und können gut klettern.

Folge uns auf Facebook, Instagram und YouTube!
Da bist du immer auf dem neusten Stand!
Danke und viel Spass!

079 790 32 22

Für jeden Beitrag danken wir Ihnen herzlich!

Folge 19: der Wolf

Wölfe sind Raubtiere. Sie leben im Rudel zusammen. Früher gab es viele Wölfe. Der Mensch hat sie gejagt. Heute gibt es wieder Wölfe in der Schweiz. Sie sind sehr scheu und haben Angst vor dem Menschen. Der Hund stammt vom Wolf ab.

Wir danken herzlich dem Tierpark Goldau für die Patenschaft dieser Folge. Erleben Sie die Wölfe in einer Gemeinschaftsanlage mit den Braunbären in Goldau!

Folge uns auf Facebook, Instagram und YouTube!
Da bist du immer auf dem neusten Stand!
Danke und viel Spass!