Schule

Lernen lernen mit «Theo erzählt»

Der in dieser Art einzigartige Podcast, eignet sich als
attraktive und fächerübergreifende Ergänzung für den kompetenzorientierten Unterricht des Zyklus 1.


«Theo erzählt» eignet sich, für den Erwerb von fachlichen und überfachlichen Kompetenzen und eigenverantwortlichem Lernen. Die Inhalte des Lehrplan 21 – Medien und Informatik werden ebenfalls aufgenommen.

Wie wärs mit einer Hörstation oder Hörecke im Klassenzimmer oder in der Schulhaus-Bibliothek?
Die Vorbereitung von Tierpräsentationen für den ersten Vortrag? Ein Podcast für die Klasse oder für die Schule?

Die Arbeit mit dem Kinderpodcast bietet neben Hörverständnis-Training, eine gute Gelegenheit zur Förderung von eigenverantwortlichem Lernen. Die Kinder lernen, wie man sich Tierwissen aneignen, merken und der Klasse präsentieren kann. Weiter werden die Kinder im Bereich Medienkompetenz auf das Medium Podcast sensibilisiert und lernen, was ein Podcast ist und wie man ihn herstellen kann.

Förderung der Selbst-, Sach- und Sozialkompetenz mit «Theo erzählt».

Zum Angebot gehören neben mp3-Dateien, welche als Downloadpakete «Schweiz», «Tiermix» oder «Savanne» mit je acht Folgen, oder als Klassen- oder Schulhauslizenz erworben werden können auch kostenlose Arbeitsblätter, Malvorlagen oder Spiele dazu, welche für Kinder des Zyklus 1 geeignet sind (4 – 8 Jahre) und für den Unterricht gezielt genutzt werden können.

Im März 2021 erscheint das Lehrmittel zu «Theo erzählt» mit didaktischem Begleitmaterial für den Unterricht des Zyklus.

* * * * *

Referenzen

Die Schule Binzholz in Wald ZH nutzt «Theo erzählt» – ein Kinderpodcast für den Unterricht im ersten Zyklus und sieht den Wert dieser Podcastreihe auch als Ergänzung, Unterstützung und Anreicherung für eigenverantwortliches Lernen und Medienkompetenz auf dieserAltersstufe (Zyklus 1). Ernst Eichmüller, Schulleiter

Dadurch, dass der Podcast von einem Kind mit seinem Vater gesprochen wird, ist es für die SuS einfach zum Verstehen und sich identifizieren. Aus einer alltäglichen Gesprächssituation lernen die SuS etwas über Tiere und werden animiert, sich selber einem Thema zu widmen und Fakten, Interessantes und Überraschendes zu suchen und ihren Mitschülern zu präsentieren. Steve Bass, Medienpädagoge an der Primarschule Regensdorf ZH

Museumsdirektor des Naturmuseum Thurgau Dr. Hannes Geisser

Profitieren Sie von unserem attraktiven Angebot!
Gerne beraten wir Sie telefonisch und per Mail.

Gianfranco Salis
079 790 32 22
info@gianfrancosalis.com